Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Culinaris

Paprika Roter Augsburger

Paprika Roter Augsburger

Normaler Preis 3,90 €
Normaler Preis 3,90 € Verkaufspreis 3,90 €
Sale Bald wieder verfügbar
inkl. MwSt. | zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-5 Tage | Aktuelle Situation: etwa ab dem 12.04. werden sich die Lieferzeiten wieder normalisieren. Bis dahin kann es zu Verzögerungen kommen | In den nächsten Tagen sollten sich die Bestände auch wieder etwas erholen | Mindestbestellwert: 30,00 €

Auf Lager

  • neutrales Paket
  • Sichere Zahlung
  • schnell mit DHL
Der Paprika Roter Augsburger hat extrem süße, spitze, leuchtend-rote Früchte. Er bereichert Salate und Gemüsepfannen, aber schmeckt besonders gut als Snack, zum Beispiel mit Frischkäse. Die Sorte eignet sich sehr gut für den Freilandanbau, kann aber auch geschützt angebaut werden. Sie ist sehr frühreif. Der Rote Augsburger wurde in einer zweijährigen Sichtung und in Zusammenarbeit mit ARCHE NOAH aus über 50 Capsicum-Sorten auf ihre Eignung für die Kultivierung unter Low-Input-Bedingungen in Töpfen und im Freiland getestet.

Standortansprüche: Geringe Ansprüche an Düngung und Bewässerung, sonnig und luftig im Freiland oder geschützt.

Aussaat: Ab Mitte Februar. Ziel ist, blühend nach dem letzten Frost zu pflanzen. Saattiefe 0,2 - 0,5 cm.

Keimung: 20 - 25 ° C, 15 - 20 Tage.

Kultur: Nach der Ausbildung des ersten Laubblatts pikieren und topfen. Das Ausbrechen der Königsblüte ist empfehlenswert. An windigen und gut nährstoffversorgten Standorten kann ein Abstützen der Pflanze sinnvoll sein.

Abstand: 40 x 40 cm oder im 10 Liter Eimer.

Ernte: Ab Juli.

Wissenschaftlicher Name: Capsicum annuum

Inhalt / Samen pro Tüte: 15
Vollständige Details anzeigen